20.05.2013

Händler laden wieder ein zur "Nacht der Nächte" 25.05.2013

"Late-Night-Shopping" mit heißen Samba-Rhythmen

Sicherlich ist im Mai noch kein Sommer und trotzdem wird’s so richtig heiß in Unna. Nämlich dann, wenn der City-Werbering zur „Nacht der Nächte“ bittet. Diese Nacht findet am 25. Mai zum „Late-Night-Shopping“ statt. Dabei sorgen die heißblütigen Tänzerinnen und Musiker der

„Morenas do Brasil“ für einen optischen und akustischen „Leckerbissen“. Ihre Musik macht gute Laune und Lust auf Sommer, Strand und Sonnenschein. Wer die ersten Urlaubsgefühle hautnah spüren will, der sollte am 25. Mai in die City kommen. Denn hier erwartet ihn das ganz besondere Einkaufserlebnis. Die Händler halten wieder ganz besonders attraktive Angebote bereit und sorgen mit vielen Ideen und guter Laune für den puren Einkaufsspaß. Doch es gibt noch mehr zu erleben: Wer  am 25. Mai nach Unna kommt, kann schon den ersten Glanz des sensationellen italienischen Festes erleben. Das atemberaubende Farbspiel der unzähligen Lichter verzaubert die Unnaer Innenstadt bei der „Festa Italiana“, die eine Woche später vom 29. Mai bis 2. Juni stattfindet und Unnas Innenstadt wieder in ein farbenprächtiges Lichtermeer verzaubert, während die vielen Stände mit Vino, Pasta und Prosecco zum Schlemmen einladen und das Bühnenprogramm beste Stimmung verspricht. Die angereisten Lichtbauer aus Bari, die insgesamt rund 400.000 Lämpchen zum Leuchten bringen werden, haben zum „Late-Night-Shopping“ schon einen großen Teil ihrer Arbeit erledigt.

Die Geschäfte sind beim Late-Night-Shopping von 20 bis 24 Uhr geöffnet und der City-Werbering ist überzeugt: In dieser Nacht wird unser Motto „Unna erleben und gut einkaufen“ mal wieder mit Leben gefüllt. Wenn dann noch „italienisches Wetter“ herrscht, ist das einmalige Einkaufserlebnis perfekt!  

zurück zur Übersicht